Ausbildungsmöglichkeit:
Master of Science, Schwerpunkt Gesundheitswirtschaft, 4 Semester Regelstudiendauer.
Bereich Spezielle Betriebswirtschaftslehre: Gesundheitsmanagement in Verbindung mit Gesundheitsökonomik.
Verpflichtende Kombination der beiden Teilfächer der Gesundheitswirtschaft.

Lehrveranstaltungen / Inhalte:
Gesundheitsmanagement: Grundlagen, Finanzierung, Produktion, Qualitätsmanagement, Absatz, Führung, Logistik, Informationswirtschaft, Rechnungswesen, Innovationsmanagement, Integration.
Gesundheitsökonomik: Gesundheit als Gut, Ausgaben für Gesundheit, Evaluation, Vergütung der Leistungserbringer,
Finanzierung der GKV und PKV, Risikostrukturausgleich, Reform der Finanzierung.

Zielgruppe:
Zukünftige Führungskräfte im Gesundheitswesen

Teilnahmevoraussetzungen:
Der Zugang zu dem M.Sc. BWL ist möglich, wenn im vorangegangenen Studium mindestens 90 Leistungspunkte in wirtschaftswissenschaftlich orientierten Fächern erworben wurden.

Kosten:
Zur Zeit keine Kosten

Abschluss:
M.Sc. BWL

Kontakt

Universität Greifswald – Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät

Friedrich-Loeffler-Straße 70
17487 Greifswald
Prof. Dr. Steffen Fleßa, Prof. Dr. Walter Ried
Tel. 03834/420-2477
Fax 03834/420-2475
gesundheit.management@uni-greifswald.de
https://rsf.uni-greifswald.de/flessa
https://rsf.uni-greifswald.de/ried