Ausbildungsmöglichkeit:
Berufsbegleitender Studiengang in Kooperation mit der Universität Bayreuth, 4 Semester, 90 ETCS, Studienbeginn: Wintersemester
Ziel des Studiengangs ist es, den Teilnehmern ein wissenschaftlich fundiertes Instrumentarium in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Medizinmanagement, Recht sowie Leitung und Führung an die Hand zu geben, mit dem sie in der Lage sind, komplexe Entscheidungssituationen im Gesundheitswesen in ihrer strategischen und operativen Dimension zu erkennen, zu analysieren und einer erfolgreichen Lösung zuzuführen.

Studieninhalte:
Modul BWL
• Grundlagen BWL
• Kosten- & Investitionsrechnung
• Finanzbuchhaltung & Finanzmanagement
• Marketing & Personalmanagement
• Steuern & Informationsmanagement
Modul VWL
• Grundlagen VWL
• Grundlagen Gesundheitsökonomie
• Ökonomische Evaluation & Gesundheitspolitik
Modul Recht
• Medizinrecht (Arzthaftungs-, Berufs-, Vertragsarztrecht)
• Bürgerliches, Gesellschafts-, Arbeits- & Sozialrecht)
Leitung & Führung
• Zeitmanagement, Rhetorik, Führung, Projektmanagement, Konfliktführung
Vertiefungsmodule

Zielgruppe:
Berufstätige im Bereich Medizin, Pharmazie, Pflege, Medizintechnik, Krankenkassen

Teilnahmevoraussetzungen:
Abgeschlossenes (Fach-/)Hochschulstudium, 2 Jahre Berufserfahrung

Abschluss:
Master of Business Administration Health Care Management (berechtigt zur Promotion)

Kontakt

FOR-MED (Universität Bayreuth)
Gesellschaft für Betriebswirtschaft in der medizinischen Praxis mbH
Prof. Dr. Frank Daumann/Prof. Dr. Jörg Schlüchtermann (Studiengangsleitung)
Markus Döring (Geschäftsführer FOR-MED GmbH)
Postfach 10 06 47
95406 Bayreuth
Tel.: 0921/30605, Fax: 0921/30615
E-Mail: info@for-med.de
http://www.mba-health-care.de