Ausbildungsmöglichkeit:
Studiengang „Angewandte Pflegewissenschaft im Praxisverbund“ – ausbildungsbegleitend + berufsbegleitend

Lehrveranstaltungen / Inhalte:
Gesundheits- und Pflegewissenschaften
• Recht
• Digitalisierung in der Pflege
• Evidence Based Nursing
• Diversity Management
• Wissenschaftliches Arbeiten
• Forschungsmethodik
• Case Management
• Beratungskompetenz
• Qualitätsmanagement
• komplexe Pflegesituationen in der somatischen, psychiatrischen,
palliativen Pflege und Notfallpflege

Teilnahmevoraussetzungen
:
Die Aufnahme des Studiums setzt den Nachweis der (Fach-)Hochschulreife oder eines als gleichwertig anerkannten Bildungsabschlusses sowie einen Ausbildungsvertrag mit einer kooperierenden Pflegeschule (Liste der Kooperationsunternehmen unter
www.ostfalia.de/g/fakultaet/partner) voraus.
Die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz ist ausschließlich an die Pflegeschule zu richten.

Die Aufnahme des Studiums für bereits ausgebildete Pflegefachkräfte setzt den Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung voraus. Eine Arbeitsstelle bei einem unserer Kooperationspartner ist nicht notwendig. Die Bewerbung erfolgt direkt an der Ostfalia Hochschule.

 
Abschluss
:
Bachelor of Science (B.Sc.)

Kontakt

Dekanat der Fakultät Gesundheitswesen
Robert-Koch-Platz 8a
38440 Wolfsburg
Tel: 05361-8922-23005
Fax: 05361-8922-23004
E-Mail: dekan-g@ostfalia.de
https://www.ostfalia.de/g