Ausbildungsmöglichkeit:
Der berufsbegleitende und FIBAA-akkreditierte Studiengang Executive MBA Health Care Management bietet seit 2004 eine praxisnahe und anwendungsbezogene wissenschaftlich fundierte Weiterbildung auf Universitätsniveau. Das Studium erstreckt sich über einen Zeitraum von 24 Monaten und findet auf dem Campus der renommierten EBS Universität für Wirtschaft und Recht sowie für eine Woche an der Business School der University of Stellenbosch, Südafrika, statt.

Studieninhalte:
Der Studiengang Executive MBA Health Care Management gliedert sich in zwei Blöcke:
Die Studienstufe 1 entspricht dem Intensivstudium Gesundheitsökonomie EBS. Es werden hier insbesondere Tatbestände und Problemstellungen des Gesundheitssektors im Hinblick auf die Anwendung ökonomischen Wissens behandelt. Darüber hinaus werden wesentliche wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen vermittelt. Studienstufe 2 fokussiert moderne Managementaspekte in der Führung von Gesundheitsbetrieben, insbesondere Krankenhäuser, Pharmaunternehmen und Krankenkassen. Die Perspektive des Studiums wird erweitert um internationale Aspekte und digitale Formate in der Gesundheitsversorgung.

Zielgruppe:
Mediziner, Pharmazeuten, Juristen sowie alle Führungs- und Führungsnachwuchskräfte im Gesundheitswesen und angrenzenden Wirtschaftszweigen, die sich mit den Managementaufgaben im Gesundheitswesen auseinandersetzen müssen.

Abschluss:
Besonderheit: zwei qualifizierte Abschlüsse in einem Studium.
nach Studienstufe 1: Gesundheitsökonom (EBS)
nach Studienstufe 2: Akademischer Grad des MBA – ‘Master of Business Administration’

Ausführliche Informationen erhalten Sie unter www.ebs.edu.

Kontakt

Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden
germany

ralph.tunder@ebs.edu

Tel.: 0611 – 7102 1872
Fax: 0611 – 7102 1872

www.ebs.edu